Tag: 18. April 2017

Grüße zum Neujahresfest

Wir wünschen allen EzîdInnen ein frohes Neujahrsfest (Frühlingsbeginn). Mögen Gott und Tawsî Melek uns alle beschützen. Die Êzîden glauben, dass die Sonnenstrahlen am ersten Mittwoch im April (14. April ist der 1. April, nach ezidischer Zeitrechnung) die Erde erreicht haben und damit das Leben begann. Gleichzeitig ist es auch der Frühlingsbeginn.

Neujahrsfest der Êzîden

Die Êzîden feiern jedes Jahr zum 1. Mittwoch im April (14. April entspricht dem 1. April, nach êzîdischer Zeitrechnung) das Neujahrsfest. An diesem Tag trafen die ersten Sonnenstrahlen die Erde und alles Leben begann. Gleichzeitig ist es auch der Frühlingsbeginn bei den Êzîden.

Die êzîdischen Vereine in Deutschland zelebrieren dieses Fest gemeinsam in ihren Gemeindehäusern von Mittwoch bis Sonntag.

Der Vorsitzende des ZÊD Dr. Irfan Ortac wird das Fest gemeinsam mit den êzîdischen Gemeinden verbringen, unter anderem

  • Mittwoch, den 19.04.2017 in Bonn im Bürgerhaus Spich, Waldstr. 35, 53843 Troisdorf, ab 16:00 uhr
  • Freitag, 21.04.2017 in Lollar, Justus-Kilian-Str. 25, 35457 Lollar, ab 17:00 Uhr
  • Samstag, 22.04.2017 in Bochum, Alte Wittener Str. 13, 44803 Bochum, ab 13:00 Uhr
  • Sonntag, 23.04.2017 in Hannover, Aria Saal, Bauweg 14, 30453 Hannover, ab 14:00 Uhr