Die Lage der Eziden in den Bergen ist dramatisch!

Folgender Beitrag wurde an die Presse weitergeleitet, den wir für sehr notwendig erachten:

Dr. Irfan Ortac, Vorsitzender des Zentralrats der Êzîden in Deutschland (ZED), hat in der Zeit vom 20. – 27.10.2018 den Irak besucht, um zum einen die Entwicklung des politischen Prozesses nach dem vermeintlichen Sieg über den IS zu beobachten, zum anderen den Stand des Wiederaufbaus in Shingal.